Kunst Hvide Sande

Gps: 56.005050, 8.130955

Hvide Sande - Kunst Hvide Sande

Kunst Hvide Sande
Eigentlich hat Kunst in Hvide Sande an der Westküste im Jahr 2006 ihren Ursprung, als die Stadt anlässlich des 75-jährigen Jubiläum den Kunstwerk Cyklus bekam. Später in diesem Jahr eröffnet das Königspaar mit Königin Margrethe die Vesterled Skulpturen der Bildhauerin Marianne Hesselbjerg, die eine Verbindung zwischen der Stadt, den Dünen und dem Meer Darstellen. Die Kunst ist entfaltet sich nun im sechsten Jahr in Hvide Sande.

Eine private Stiftung Kunst Hvide Sande steht mit der Präsidentin Anne-Marie Helm hinter der Initiative Kunst an der Schleusen, wo junge experimentelle Künstler interaktive und performative Kunsthappenings, Audio-und Fotokunst, Video-Installation, Keramik, Neon- Malerei, Zeichnung und Grafik erschaffen. Die Ausstellung war im ersten Jahr nur einmal in der Schleuse, nach und nach verteilte sich die Kunst in der ganzen Stadt. Und es werden die Türen zu vielen Veranstaltungen geöffnet. Einer der talentiertesten dänischen Bildhauer Ingvar Cronhammer eröffnete das Festival Kunst und Kultur in der Stadt im Jahr 2011.

Kunst in der Entwässerungsschleuse
Nach und nach erreicht die Kunst viele Teilen von Hvide Sande. Die Stadt liegt auf einer Landzunge dirket am Meer. Die vielen Ausstellungen kämpfen um die Aufmerksamkeit der Besucher, denn die Natur rund um Hvide Sande ist eine große Attraktion für sich. Und die Schleuse Manöverpassage ist wirklich einen Besuch wert. Normalerweise ist sie nicht geöffnet. Die 120 Meter lange und fast vier Meter breite Manöverpassage ist ein einzigartiger Raum, zwischen Meer und Fjord in Hvide Sande und öffnet nur zwei Wochen im Jahr. Kunst im Schloss hat sich über die Jahre zu einem Kulturfestival entwickelt. Die 2 Wochen bietet es sowohl Kunst, Konzerte, Theater, Open-Air- Service, und Kunst-Workshops. Im Jahr 2011 zog Kunst in Schloss über dem Wasser in den urbanen Raum mit Videoinstallation in einem Bunker auf Troldbjerg und Lyngvig Leuchtturm, Live- Malerei, Freiluftkonzerten im Schloss und dem Toppsegelschoner Hvide Sande und Kunst -Auktion. Dies wurde nur durch lokales und regionales Sponsoring ermöglicht.

5.000 Besucher
Kunst im Schloss hat jedes Jahr im Durchschnitt  etwa 5.000 Besucher. Kunst in der Schleuse ist sieben Tage die Woche zwischen 11-20 Uhr geöffnet. Freier Eintritt.

Für weitere Informationen siehe: www.kunstislusen.dk

16403114_1457923994241225_5855815033326804454_o

Gps: 56.005050, 8.130955

 
 
 
 
Contakt bedandbreakfastguide Danmark:
lone@frostreklame.dk
Publisher: Lone Frost Reklamebureau Aps
Åløkkegården - Åløkkevej 60
5800 Nyborg
CVR 18624842
Bank: Fynske Bank, Nyborg