Hirsholmene - Perlen im Kattegat

Gps: 57.491108, 10.612008

Hirsholmene - Perlen im Kattegat

Hirsholmene - Perlen im Kattegat
Fast 5 Meilen NÖ von Frederikshavn im nördlichen Kattegat ist eine Handvoll kleiner Perlen, die kleine Inselgruppe Hirsholmene bestehend aus den beiden kleinen Inseln  Hirsholmen, Græsholm und einer Reihe von kleineren Inseln und Riffe, Tyvholm, Kolpen und Deget mit einer Gesamtfläche von 45 ha. Hirsholm ist die größte der Inseln und am Horizont lange vor den anderen zu sehen, aber nur wegen dem 22 Meter hohe Leuchtturm. In den 1800er Jahren lebten mehr als 200 Menschen auf Hirsholmene, vor allem Fischer mit ihren Familien. Heute gibt es wahrscheinlich weniger als 10 Bewohner in gelb getünchten Häuser auf Hirsholmen, wo man nur ein Leben als Leuchtturmwärter oder  sein Assistent verbringen kann. Aber der Sommer ist ein beliebtes Ziel sowohl für Tagesgäste, Feriengäste und Segler. Die Insel ist so klein, dass es keine Straßen nur Wegen gibt. Und natürlich keine Straßenlaternen.

Holm Boere seit Jahrhunderten                                                               
Hirsholmene Geschichte geht weit zurück in der Zeit. Es wurden Scherben auf der Insel gefunden die zeigen, dass sie von Inselbewohnern prähistorischer Zeit besiedelt war. Die Kirche der Insel stammt von 1641, als der Edelmann Otto Skeel die Kirche in Holzrahmen mit Pfosten aus Eichenholz gebaut hat. Noch im selben Jahr bekam die Insel auch seine Schule, Hirsholmene wurde ein Teil der Gemeinde Frederikshavn im Jahr 1970. In der Kirche mit den niedrigen Decken und ohne Glockenturm wird immer noch ein paar Mal im Sommer ein Gottesdienst abgehalten.

Geschütztes Archipel                                                                                  
Hirsholmene Forst und Natur wird von einem Wald Schutz verwaltet. Hirsholmene ist als Naturschutzgebiet ausgewiesen und unterliegt strengen Erhaltungsvorschriften die für große Teile der Inseln vor allem während der Brutzeit vom 1. April-31. Juli zutreffen. Hirsholmene ist ein wichtiges Überwinterungsgebieten für Eiderenten, Trauerenten und Velvet Trauerenten und auch ein Ruheplatz für Tordalk, Trottellumme, Seetaucher und Haubentaucher. Die Inseln sind auch ein wichtiges Brutgebiet für Lachmöwen, Silbermöwen und Trottellummen. Katzen und Hunde haben keinen Zugang zu den Inseln!

Nehmen Sie das Postschiff                                                                                     
Die meisten Gäste Segler ankern an der Brücke auf Hirsholmen, es ist auch möglich, mit dem Postschiff von Frederikshavn nach dem kleinen Archipel zu fahren. Das Postschiff Polaris segelt Montag, Mittwoch und Freitag vom Anleger Frederikshavn am Pier 5 nach Hirsholmen. Sie können nicht sicher sein Platz auf dem Postschiff zu bekommen, denn die Passagierzahlen ist auf 12 Personen begrenzt. Während der touristischen Saison kann es schwierig sein einen Platz auf dem Boot zu bekommen.

Gps: 57.491108, 10.612008

 
 
 
 
Contakt bedandbreakfastguide Danmark:
lone@frostreklame.dk
Publisher: Lone Frost Reklamebureau Aps
Åløkkegården - Åløkkevej 60
5800 Nyborg
CVR 18624842
Bank: Fynske Bank, Nyborg