Camp Abenteuer - Eine der 100 besten Erfahrungen der Welt

Gps: 55.277440, 11.977276

Eine der 100 besten Erfahrungen der Welt

Camp Adventure begrüßt den spektakulären 45 Meter hohen Aussichtsturm in den Wäldern des Gisselfeld Klosters in der Nähe des höchsten Punkt Seelands. Der Aussichtsturm wurde von Effekt Architects entworfen und erfüllt den Ehrgeiz, ein ästhetisch schönes Gebäude und ein einzigartiges Naturerlebnis zu schaffen, das gleichzeitig an die Natur angepasst und so sensibel wie möglich gebaut wird.

Der Ausgangspunkt besteht darin, eine Zylinderform anzunehmen und den Boden und die Oberseite zu maximieren, während die Mitte minimiert wird. Die Struktur ist eine sogenannte hyperboloide Form, die einen gekrümmten Ausdruck wie eine Sanduhr ergibt. Dies erhöht nicht nur die Stabilität, sondern verbessert auch das Erlebnis, da die Holzkronen dem schmalen Mittelstück sehr nahe kommen. Alles gipfelt oben mit einem 360 ° Blick auf die Landschaft. Das Time Magazine hat The Forest Tower zum zweiten Mal zu einem der 100 zukunftsweisendsten und innovativsten Erlebnisse der Welt gewählt.

Der Camp Adventures Forest Tower ist ein einzigartiges Naturerlebnis, das es in Skandinavien nirgendwo anders gibt. Die obere Plattform des Waldturms erreicht 135 Meter über dem Meeresspiegel und ist der höchste Punkt in Seeland.

Von oben können Sie mehr als 25 km jenseits der wunderschönen südseeländischen Natur sehen. Wenn Sie nach Norden schauen, können Sie bei klarem Wetter die Öresundbrücke, den Turning Torso in Malmö und Teile der Kopenhagener Skyline einschließlich sehen. Bella Sky und Ørsted Work.

Camp Adventure befindet sich in der Nähe von Seelands höchstem Punkt Kobanke. Das Gelände ist im Allgemeinen hügelig und wechselt zwischen Feldern, angrenzenden Wäldern und kleineren Dörfern.

Die Landschaft ist geprägt von den vielen Herrenhäusern in der Umgebung, die ihre sichtbaren Spuren sowohl bei der Bewirtschaftung der Felder als auch bei der Forstwirtschaft und als historische Kulturträger hinterlassen haben. Der Waldturm ist somit in eine lange kulturhistorische Entwicklung sowohl in der Bewirtschaftung als auch in der Verbreitung der Natur eingeschrieben. Der Wachturm wurde Waldturm genannt. Es ist zugelassen, 3500 Personen gleichzeitig oder ungefähr 500 kg pro Tag zu befördern.

Neben dem Besuch und Klettern des Aussichtsturms können Sie auch den in der Umgebung eingerichteten Kletterpark besuchen. Die Kurse im Camp Adventure bieten sowohl geistige als auch körperliche Herausforderungen. Wenn Sie unter Höhenangst leiden, können Sie auf dem Anfängerweg in einer Höhe von 1,5 Metern beginnen. Der Camp Adventure Climbing Park ist Dänemarks größter und erstreckt sich über eine Fläche von 7,5 Hektar. Die 10 Hindernisparcours des Kletterparks bewegen sich durch den Buchenwald.

Wenn Sie eine harte körperliche Herausforderung brauchen, sollten Sie die Abenteuer- und Sportkurse nicht verpassen, die selbst den härtesten Jungen und Mädchen einen Kampf ermöglichen. Es gibt Kurse aller Schwierigkeitsgrade für alle Arten von Mut, Körperbau und Temperament. Egal, ob Sie Grenzen verschieben, Ihren ganzen Körper trainieren oder einfach nur einen unterhaltsamen Tag in der schönsten Landschaft verbringen möchten, der Kletterpark ist eine wirklich unterhaltsame Erfahrung.

Camp Adventures 10 Kletterpfade sind alle unterschiedlich und variieren in Höhe und Schwierigkeitsgrad. Auf den Stiegen bewegen Sie sich über Hindernisse oder Seilbahnen von Baum zu Baum. Es gibt insgesamt 144 Hindernisse, 37 Seilbahnen und 5.494 Meter Strecken. Der höchste Punkt ist 25 Meter hoch in den Holzkronen. Jede Stiege ist aus Sicherheitsgründen mit einer Mindesthöhe angegeben. Aber es gibt Kurse für alle ab 3 Jahren.

Die meisten Menschen verbringen ungefähr 4 Stunden damit, die Gassen zu erklimmen. Danach werden sie müde. Ein Besuch im Camp Adventure kann aber auch ein ganzer Tag sein, an dem Sie zu Fuß von und zu den Gassen gehen und an einem der schönen Haltepunkte eine Pause einlegen, die sich sowohl im Buchenwald als auch im Innenhof des alten, renovierten Bauernhauses und des kleinen Sees befinden. Die indikative Zeit pro Stiege beträgt ca. 45 min.

Sicherheit ist der Ausgangspunkt für ein unterhaltsames und aufregendes Erlebnis auf den Kletterwegen - weshalb Sicherheit bei Camp Adventure oberste Priorität hat.

Bei Ihrer Ankunft erhalten Sie Sicherheitsausrüstung und im Wald werden Sie von professionellen Ausbildern in die Verwendung der auf dem Markt besten Ausrüstung eingewiesen. Alle Gäste müssen eine Teststrecke durchlaufen, dann können Sie auf allen zehn Plätzen des Parks kostenlos spielen.

Fakten über Camp Adventure
Höhe: 45 m
Rampenlänge: 650 m
Materialien: Cortenstahl und Eiche
Kreisstrich: 12
Gewicht: Ca. 600 t
Boards: 7.750

Preise:
Erster Platz ICONIC Award 2017 - Visionäre Architektur
Final World Architecture Festival 2017

www.campadventure.dk

camp-adventure6

Gps: 55.277440, 11.977276

 
 
 
 
Contakt bedandbreakfastguide Danmark:
lone@frostreklame.dk
Publisher: Lone Frost Reklamebureau Aps
Åløkkegården - Åløkkevej 60
5800 Nyborg
CVR 18624842
Bank: Fynske Bank, Nyborg