Sagnlandet Lejre und die größte Wikingerhalle der Welt

Gps: 55.61648478603358, 11.9425119

Die größte Wikingerhalle der Welt

Sagnlandet Lejre, Sagnlandet liegt in der Gemeinde Lejre - 13 km westlich von Roskilde - und wurde 1964 unter dem Namen Historisk-archæologisk Forsøgscenter eröffnet und war viele Jahre lang als Lejre Forsøgscenter bekannt. Es ist ein Forschungs- und Verbreitungszentrum und eine beliebte Touristenattraktion mit dem Hauptthema Vergangenheit und Archäologie. Das legendäre Land Lejre wurde gegründet, um durch Experimente neues Wissen über die Vergangenheit zu schaffen. Im Jahr 2003 verpflichtete sich Ihre Majestät die Königin, Patronin zu sein, um Sagnlandet Lejres langjährige Bemühungen um experimentelle archäologische Forschung, Lehre und öffentliche Aufklärung anzuerkennen. Gleichzeitig ist Sagnlandet Lejre ein stimmungsvolles und aufregendes Ausflugsziel für die ganze Familie. Hier finden Sie Häuser und Umgebungen aus der Steinzeit, Eisenzeit, Wikingerzeit und dem 19. Jahrhundert sowie Werkstätten und alte Nutztierrassen. Alles auf 43 Hektar einzigartiger Natur mit Hügeln, Wäldern, Seen und Wiesen.

Ein Besuch in Sagnlandet Lejre ist eine sensorische Erfahrung, bei der Augen, Ohren, Nase, Mund, Hände und Füße berücksichtigt werden. Sie können die Ziegen begrüßen, beobachten, wann die Wildschweine gefüttert werden oder auf dem archäologischen Wasserschirm nach den Schätzen der Vergangenheit suchen. Machen Sie einen Spaziergang durch die historischen Viertel, sehen Sie, was die Menschen der Vergangenheit zum Abendessen bekommen haben, finden Sie heraus, ob die Wollkleidung kratzt und ob die alten Betten bequem oder steinhart sind. Egal, ob Sie sich für eine Wanderung durch die permanent rekonstruierten Umgebungen von Sagnlandet Lejre aus der Steinzeit, der Eisenzeit, der Wikingerzeit und dem 19. Jahrhundert entscheiden, an einer der zahlreichen Veranstaltungen der Saison teilnehmen, an einem Trainingsangebot teilnehmen oder in eine maßgeschneiderte Abenteuerreise für Ihren Arbeitsplatz investieren - Herausforderungen sind inbegriffen für Hand und Kopf als zentrales Element. Nehmen Sie die Familie an die Hand und reisen Sie zurück in eine ferne Vergangenheit. Treffen Sie den Steinzeitjäger, den Eisenzeitbauern und die Handelswikinger. Mahlen Sie Mehl und backen Sie Brotkekse, segeln Sie mit einem Steinzeitboot, schießen Sie mit Pfeil und Bogen und erkunden Sie das Leben vor langer Zeit.

In Sagnlandet gibt es hohe Decken und Luft zum Spielen. Nehmen Sie an den vielen Aktivitäten für Jung und Alt teil oder entfalten Sie den Picknick-Teppich und sitzen Sie mit einem Lebensmittelkorb in der Sonne. Das Feuer wird für Sie angezündet, so dass Sie Ihr Mittagessen über der Glut erhitzen können - und Sie können Grills, Popcornpfannen und Blätterteigstangen ausleihen. Das ist die lebendige Vergangenheit in den legendären Landlagern.

Kongehallen - die weltweit größte Wikingerhalle wurde am 17. Juni 2020 eröffnet
Die 61 Meter lange königliche Halle wurde auf der Grundlage archäologischer Funde aus Gl. Lejre wurden 2009 vom Roskilde Museum ausgegraben. Die feierliche Eröffnung fand am Mittwoch, dem 17. Juni, statt, als Sagnlandet Lejres Patron, die Königin HM, die Schnur für das riesige Wikingergebäude durchtrennte. Die atemberaubend schöne Wikingerhalle kombiniert die elegante Architektur und die hervorragende Handwerkskunst der Wikinger mit der Technologie des 21. Jahrhunderts und dem Wissen über das Raumklima, das Arbeitsumfeld und die Beleuchtung. Daher befindet sich Kongehallens überlegene Hallenkonstruktion auf modernen Fundamenten mit Strom-, Heizungs-, Wasser- und Glasfaserkabeln, die das ganze Jahr über Aktivitäten ermöglichen. Ein neues 4.000 qm großes Erdwärmesystem sorgt für eine nachhaltige Heizung beider Gebäude.

Die Royal Hall ist daher nicht nur ein innovatives kulturhistorisches Projekt, das die tiefen Wurzeln der Geschichte in Archäologie, Mythologie, Architektur und Landschaft in einem integrierten Erlebnis verbindet. Es ist auch ein technologisches Innovationsprojekt, bei dem Sagnlandet sich zum Ziel gesetzt hat, neue Wege zu beschreiten und zu zeigen, wie eine ästhetische Brücke zwischen prähistorischer Architektur und moderner, nachhaltiger Technologie und Produktionsmethoden geschlagen werden kann, um einen flexiblen Rahmen für historische Wiederbelebung, Lehre und Lehre zu schaffen kulturhistorische Ereignisse. Mit 658 Quadratmetern unter einem Dach ist viel Platz für alle, die Dänemarks größte Wikingerhalle erleben möchten.

Um eine sichere Umgebung für alle Gäste zu gewährleisten, müssen Sie ein Ticket für die Royal Hall unter Covid-19 buchen. Die Karte kostet nicht extra, sie ist kostenlos, wenn der Zugang zu Sagnlandet Lejre bezahlt wird.

Sagnlandet Lejre

Öffnungszeiten 2021:
Bitte überprüfen Sie https://sagnlandet.dk/aabningstider-priser/

Die Öffnungszeiten können sich aufgrund von Covid-19 ändern.

Sagnlandet Lejre
Slangealleen 2 • 4320 Lejre
Telefon: +45 46 48 08 78
Mail: kontakt@sagnlandet.dk
www.sagnlandet.dk

kongehal

Gps: 55.61648478603358, 11.9425119

 
 
 
 
Contakt bedandbreakfastguide Danmark:
lone@frostreklame.dk
Publisher: Lone Frost Reklamebureau Aps
Åløkkegården - Åløkkevej 60
5800 Nyborg
CVR 18624842
Bank: Fynske Bank, Nyborg